Kolumne

Das Leben ist unvorhersehbar, komisch und absurd…

P1070285 © Matthias Hofmeister

…noch absurder ist allerdings Chin Meyers Erleben! Da ich mich damit zweimal wöchentlich im Berliner Kurier zu Wort melde, stelle ich der Einfachheit halber meine Blogs auch an dieser Stelle zur Verfügung.

Warum wir Tesla kaufen müssen!

„Ach, das ist doch bloß ein Märchenonkel!“ sagte meine Mutter gern über Leute, die übertreiben. Einer der bekanntesten Märchenonkel dieser Tage ist Elon Musk – ein Mann, der auf dem Mars sterben möchte. Allerdings nicht beim Aufprall, wie er gern betont – so wie die ersten vier seiner „Space...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir auf Patente pfeifen!

Es ist selten, dass gerade aus den USA eine Breitseite auf den Kapitalismus abgefeuert wird, aber im Fall der Aussetzung des Patentschutzes auf Impfstoffe scheint genau das der Fall zu sein. Dementsprechend hysterisch fallen auch die Reaktionen hierzulande aus. Schreckliche Szenen bahnen sich an: Die Pharma-Branche tritt komplett in...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir Pinguine zu Unrecht süß finden!

30 Millionen Euro Beute. Mindestens. Ein Jahrhundert-Raub! Nein, damit ist nicht das Geld gemeint, das Andrea Tandler und ihr Partner Darius N. an Provisionen für dubiose „Masken-Deals“ mit der Bundesregierung von zwei Schweizer Jungunternehmern erhalten haben. Damit ist gemeinhin ein Banküberfall aus dem Jahr 2017 in Paraguay gemeint… Andrea...

Artikel Weiterlesen →

Warum Geimpfte jetzt Götter sind!

Hurra, hurra! Es gibt ein neues Gesetz, welches Erleichterungen für Geimpfte und Genesene bringt. Allerdings natürlich nur für vollständig Geimpfte, und auch dann erst 14 Tage nach der letzten Impfung. Da die mit Reste-Verwertungs-Impfstoff Astra Zeneca gepiekten erst gefühlte vier Jahre nach der ersten Spritze eine zweite erhalten, können...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir verdrahtet sind!

Dass Geldwäsche es zwar noch nicht als olympische Disziplin, aber immerhin in den DAX geschafft, liegt vor allem an einem Unternehmen: Wirecard! Einem von zwei Österreichern geleitetes Unterfangen, bei soviel Versagen zusammenkommt, dass dagegen sogar der DFB wie eine anti-korrupte, ehrliche Vorbild-Organisation wirkt. Während deutsche Banken Wirecard mit vielen...

Artikel Weiterlesen →

Warum Impfen geil macht!

Überraschend erhielt ich neulich einen Brief von der Gesundheitssenatorin, der einen Impf-Code enthielt. Noch so ein Wort, das wir vor einem Jahr nicht kannten – oder mit Geheimagenten-Sprache verwechselt hätten: „Impf-Code“. Als aufrechter Staatsbürger optiere ich für Astra Zeneca! Schließlich hat ja auch der Lauterbach Astra gespritzt bekommen. Und...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir die K-Frage noch beantworten müssen!

„Wie hältst du es eigentlich mit der K-Frage“? war in letzter Zeit ein beliebtes Spiel. Wobei das „K“ je nach Situation für „Kompetenzlos“ (BaFin), „Kassieren“ (CDU-Abgeordnete mit Hang zu Masken-Deals) oder „Knast“ (Wirecard Manager) stehen konnte. Oder eben für „Kanzlerkandidat“. Die SPD beantwortete die Kanzlerkandidatur-Frage als erstes – allerdings...

Artikel Weiterlesen →

Wie man keine Steuern mehr zahlt!

Am Wochenende wurde Prinz Philip beigesetzt, der es als einer der wenigen deutschen Adeligen unter dem Pseudonym Philip „Mount-batten“ (ehemals Batten-berg) schaffte, im Ausland eine richtige Adelskarriere hinzulegen, statt sich in Lobbydiensten zu zerreiben wie etwa Theo von und zu „Mount-Gutten“-Wirecard. Das höfische Leben verdeckt jedoch einen eher unbekannten...

Artikel Weiterlesen →

Laschet oder Söder – geht’s noch öder?

High Noon bei den Konservativen. Markus Söder, der stets beteuerte, er wolle nur Kanzlerkandidat werden, wenn die CDU ihn wirklich laut rufe, hat anscheinend ein extrem feines Gehör: Er nimmt ein leises Flüstern bereits als Schrei wahr… Mit einer Aktion, die sogar dem mittelalterlichen Macht-Taktiker Machiavelli die Schamesröte ins...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir nicht mehr DRINNEN bleiben!

„Geh doch mal an die frische Luft“, mahnte meine Mutter früher unerlässlich. Ich stand diesem Konzept mit einer gewissen Skepsis gegenüber – „frische Luft“ stand für eine ganze Reihe unangenehmer Konsequenzen: Kälte, grippaler Infekt – Tod! Aerosolforscher geben meiner Mutter jetzt recht: DRINNEN (wie es neuerdings häufig geschrieben wird)...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir jetzt über die Brücke zuschließen!

Armin-„ich muss mal nachdenken“-Laschet ist vor einigen Tagen eine atemberaubende Idee gekommen: Ein „Brücken-Lockdown“. Die Idee kam ihm vermutlich, als der NRW-Landeschef wegen geschlossener Rheinbrücke mal wieder im Stau vor Leverkusen steckte und dachte: „Wenn man hochrechnet, welche Kontakte aufgrund des Brücken-Staus nicht stattfinden – dann können wir die...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir jetzt das Übel an der Wurzel packen!

Nach Berichten über die Chaos-Demo in Stuttgart geriet ich ins Grübeln: Sogenannte „Quer-Denker“ sagen über Corona-Tote gern: „Das sind doch nur Leute, die früher oder später sowieso gestorben wären!“ Ich liebe dieses Argument, weil es auch eine perfekte Ausrede für Kita-Massaker mit Schnellfeuerwaffen an Vierjährigen ist: Da sterben doch...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir Dividenden lieben!

Eines der Symptome einer Parkinson-Krankheit ist ein gewisses Zittern, dass gern mal zum Verschütten etwa von Kaffee in der Tasse führt. Da schwappt häufiger etwas über. In der Wirtschaft nennt man dieses Überschwappen Dividende – oder auch: Es wird etwas ausgeschüttet. Jetzt gibt es mächtig Ärger, weil Mercedes, BMW...

Artikel Weiterlesen →

Warum Schiffe uns versenken!

In meiner Jugend war „Schiffe versenken“ ein beliebtes Spiel, um die Langeweile des Schulunterrichts zu torpedieren. Schaut man auf die Ereignisse im Sues-Kanal rund um das Containerschiff „Ever Given“, dann sind die Schiffe mittlerweile dabei, uns zu versenken. Ein interessantes Beispiel für Inflation: In der ersten Suez-Krise im Jahr...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir so gern scherzen!

Lockdown über Ostern! Und dann doch wieder nicht. Also ein Lockdown für den Lockdown. Das heißt: keine Geschäftsschließungen für Gründonnerstag. Und eine Entschuldigung der Kanzlerin! Kurzzeitig dachte ich, ich wäre vielleicht verrückt geworden – bevor mir einfiel, dass ich das schon länger bin. Und dann fiel mein Blick auf...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir schimpfen statt impfen!

Der britisch-schwedische Pharmakonzern AstraZeneca produziert den unbeliebtesten Stoff seit „Promi Big Brother“. „Wie bitte?“ sagte ein Kumpel jüngst, „AstraZeneca-Impfung? Wenn ich etwas haben möchte, was unwirksam, britisch und zugleich schwedisch ist, hole ich mir schlechtes Essen bei IKEA!“ Der Impfstoff von „Astra-Zick-ika“, wie es in Brüssel aufgrund der Lieferprobleme...

Artikel Weiterlesen →

Wie wir jetzt die CDU retten!

Die Clan-Kriminalität in Berlin bleibt hoch – in dieser Meldung geht es mal nicht ums Regierungsviertel, sondern um arabische Großfamilien… Das bekamen allerdings die Wähler in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg nicht – sie straften die CDU brutal ab. Nur, weil ein paar geldgierige Politiker ein paar Mal zu oft die...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir alle etwas Queen sind!

Meghan, Harry, die Queen und Rassismus im Königshaus sind fette Themen grade. Das kann einen als nichtadligen Deutschen natürlich ein Stück weit kalt lassen – möchte man meinen. Dem ist leider nicht so. Denn die Queen ist keine echte Engländerin, sie ist – Deutsche! Ihr eigentlicher Name ist auch...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir uns Masken was kosten lassen!

Für ein Vermummungsverbot stimmten jetzt die Schweizer. Ein Gesetz, das zwar auch für Demonstrationen und Fußball-Hooligans gilt, aber in erster Linie gegen die etwa 30 (insgesamt, nicht in Prozent!) Muslima gerichtet ist, die ab und zu verschleiert vor die Tür treten. So einen „Gipfel der Symbolpolitik“ oder eher „Matterhorn...

Artikel Weiterlesen →